Fortbildung für Pflegende

B. Braun-Stiftung

02.12.2022

Fortbildung für Pflegende 2022

Mit der Fortbildung für Pflegende greift die B. Braun-Stiftung aktuelle Themen aus der Berufspolitik, allgemeiner Entwicklungen in der Pflege und dem Stationsalltag auf, um Pflegende für ihren Beruf noch besser zu qualifizieren und ihnen den Austausch mit Referenten und Kollegen zu ermöglichen. Die Veranstaltung findet 1x jährlich statt. Sie ist eines der größten Fachforen für Pflegende in Deutschland und wird gleichermaßen von Fachkräften wie Pflegeschülern besucht.

Unsere Referenten und Moderatoren 2022

Joachim Prölß

Joachim Prölß

Stellv. Vorstandsvorsitzender der B. Braun-Stiftung,
Direktor für Patienten- und Pflegemanagement und Mitglied des Vorstandes des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Christine Vogler

Präsidentin, Deutscher Pflegerat e.V.

Martin Egerth

Head of People and Learning Development, Skyguide – Swiss Air Navigation Services Ltd.

Benjamin Walder

Diplomierter Gesundheits- & Krankenpfleger Anästhesie/ICU-IMCU,
Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern Innsbruck

Prof. Dr. Thomas Fischer

Professor für Pflegewissenschaft, Evangelische Hochschule Dresden

Prof. Dr. Frank Weidner

David Gutensohn

Redakteur für Arbeit und Soziales, ZEIT ONLINE

Urs Meier

Referent und Sportkommentator

Stephan Wengel

Stationsleitung / Altenpfleger, Zentrum für Psychiatrie Emmendingen

Alexander Katzung

Vice President Acceleration & Innovation, B. Braun SE

Prof. Dr. Patrick Jahn

Leiter Stabsstelle Pflegeforschung, Universitätsklinikum Halle (Saale)

Programm 02.12.2022

8:30

Empfang und Check-In


9:00

Eröffnung und Begrüßung

Joachim Prölß


9:10

Selbstbestimmung von Pflege in Deutschland. Eine Tragikomödie ohne Happy End?

Christine Vogler


9:30

Berufsstolz in der Pflege

Martin Egerth
Benjamin Walder


09:50

Community Health Nursing – starke Pflege in Quartier und Kommune

Prof. Dr. Thomas Fischer


10:10

Professionell und gesundheitsförderlich pflegen – was heißt das heute?

Prof. Dr. Frank Weidner


10:30

Pause

11:00

Zwischen Schülervertretung und Regierungskommission – Pflege in der Professionalisierungsfalle

Prof. Dr. Frank Weidner
Martin Egerth
Benjamin Walder
Prof. Dr. Thomas Fischer
Christine Vogler
Moderation: David Gutensohn


11:40

Ein anderer Blickwinkel. Du bist die Entscheidung.

Urs Meier


12:45

Pause


13:45

Ernährung bei Demenz – Sweet Nährstoff Booster

Stephan Wengel


14:15

Digitalisierung in der Pflege: Start-ups pitchen ihre digitalen Konzepte und Lösungen

Alexander Katzung
Prof. Dr. Patrick Jahn


16:15

Ende der Veranstaltung

Kooperationspartner

Veranstaltungsort

Kongress Palais
Friedrich-Ebert-Straße 152
34119 Kassel 

www.kongress-palais.de

B. Braun-Stiftung

B. Braun Stiftung
Stadtwaldpark 2
34212 Melsungen 

www.bbraun-stiftung.de

Postadresse

Postfach 1120
34209 Melsungen

Tel. +49-(0)5661-71-16 47

E-Mail: dialog@bbraun-stiftung.de

Anmelden

Fortbildung für Pflegende 2022
In diesem Jahr am 02. Dezember 2022 vor Ort, von Zuhause oder der Arbeit aus teilnehmen.

Aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten beiden Jahre bieten wir 2022 erneut eine Hybridveranstaltung an. 

Zur Datenschutzerklärung von doo.net

Scroll to Top